Coronainfo am Rio Chambira:

und hier in Urarinasprache (die offiziell noch gar keine Schriftssprache ist, was unsere Mannschaft am Chambira aber nicht davon abhält, die Information zu verschriftlichen):


Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet

Nach oben